Neu-Installation WSUS SBS 2011


Erhält man die Fehlermeldung
“Fehler: Das Update konnte nicht gefunden werden. Dies ist möglicherweise auf ein Netzwerkverbindungsproblem zurückzuführen”
trotz funktionierendem Netzwerkzugriffs, so liegt der Fehler meist an einer bereits existierenden Richtlinie in den GPO.

Prüfen und ändern kann man dies (unter SBS2011) folgendermaßen:

Start -> Verwaltung -> Gruppenrichtlinienverwaltung

Gesamtstruktur:deinedomäne.local
+Domänen
+deinedomäne.local
+Gruppenrichtlinienobjekte
+Update Services Common Settings Policy
(Rechtsklick -> bearbeiten)

Computerkonfiguration
+Richtlinien
+Administrative Vorlagen
+Windows Komponenten
+Windows Update

Dort den Eintrag “Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben” prüfen. Ist dieser aktiviert, deaktivieren.

Jetzt die CMD mit Adminrechten öffnen und “gpupdate /force” eingeben.
Nachdem die Aktualisierung erfolgreich durchgelaufen ist, die Installation erneut starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.